Seit dem Creator Update funktioniert unter Windows 10 das
senden an E-Mail-Empfänger nicht mehr.

Die Lösung ist relativ einfach.

Mache folgendes:

  1. Erstelle dir eine Outlook Verknüpfung unter:
    C:\Users\username\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\SendTo
  2. Gehe dazu auf Datei – Neu – Verknüpfung.
  3. Gib nun den Pfad zur Microsoft Outlook Anwendung an:
    C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE
  4. Schalte hinter die Outlook.exe das Argument /a
  5. Bestätige alle Dialogfelder mit OK.

Sollten noch Fragen zu diesen Themen bestehen, einfach die Kommentarfunktion
unten nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.